Silvesterreise inkl. Flug, Schlittenfahrt, geführten Ausflügen und hochwertigem Festessen!

Gruppenreise!  Garantierte Durchführung!

Zu Silvester werden in Russland Wünsche wahr: Bei den Kleinen sorgt dafür Väterchen Frost und die Großen warten mit Champagner und Kaviar auf den Gongschlag. Erleben Sie den Jahreswechsel im winterlichen Zauber St. Petersburgs und feiern Sie den Neujahrsabend nach russischer Tradition! Machen Sie dieses Silvester zu einem unvergesslichen Ereignis mit der Silvesterreise nach St. Petersburg!

Eingeschlossene Leistungen:

  • Direktflug von Deutschland
  • Flughafensteuer
  • Sicherheitsgebühren
  • Empfang am Flughafen durch Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 1 x feierlicher Hotelempfang mit Sekt und Canapées
  • 5 x Übernachtung wahlweise im beliebten Hotel Dostojewski****, im exklusiven Author Boutique Hotel***** oder im eleganten Radisson Royal Hotel***** alle im Herzen der Stadt gelegen
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Große Stadtrundfahrt mit Fotostopps vor den wichtigsten Sehenswürdigkeiten
  • Innenbesichtigung der Isaak-Kathedrale
  • Besuch des Palastes des Fürsten Jussupow inkl. Gemäldegalerie, Privattheater und Rasputin-Keller
  • geführter Rundgang auf dem Gelände der Peter-Paul-Festung
  • Besuch der Peter-Paul-Kathedrale inkl. Zarengruft
  • Ausflug in das Zarendorf Puschkin mit Park, Katharinen-Palast und Bernsteinzimmer
  • Besuch der Zarenresidenz Pawlowsk mit Spaziergang im großflächig angelegten Landschaftspark
  • Schlittenfahrt im Schnee im Park der Zarenresidenz
  • 1 x Festessen im ausgewählten gehobenen Restaurant „Podvorje“
  • 1 x typisch russischer Snack mit einem Glas Tee oder Wodka
  • alle Fahrten in modernen klimatisierten Bussen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • alle Eintritte für die ausgeschriebenen Museen
  • moderne Audiosysteme bei Führungen, zur besseren Verständigung
  • Reise-Sicherungsschein
  • Notfallnummer vor Ort

*Direktfüge von Hamburg, Berlin-Schönefeld und Düsseldorf mit der Aeroflot. Andere Flughäfen und Airlines auf Anfrage möglich

Zusatzleistungen:

  • Visum. Gern übernehmen wir für Sie diesen Part Ihrer Reisevorbereitung
  • Krankenversicherung und Reise-Rücktrittsversicherung: Als Agentur der HanseMerkur Versicherungsgruppe sind wir berechtigt, alle Versicherungen rund um Ihre Reise für Sie abzuschließen. Bitte sprechen Sie uns darauf an!

Reiseverlauf

Tag (Freitag):
Ankunft in St. Petersburg. Das neue, helle und freundliche Terminal 1 heißt Sie herzlich willkommen in der Nordmetropole. Nach rascher Erledigung der Einreiseformalitäten und Gepäckausgabe begrüßt Sie Ihre AL.EX-Reiseleitung und begleitet Sie zum vollklimatisierten Bus, welcher Sie zu Ihrem Hotel bringt. Unterwegs erzählt Ihnen die Reiseleiterin ein paar Fakten zur Stadtgeschichte und versorgt Sie mit den nötigsten Informationen (öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten, Telefonieren ins Ausland, Geld wechseln etc.). Im Vorbeifahren beobachten Sie, wie die Stadt sich für das Neujahrsfest schick macht: Neujahrsbeleuchtung und Deko hier und da, geschmückte Weihnachtsbäume, geschäftiges Treiben auf den Straßen. Die Vorfreude auf das Fest ist den Petersburgern gleich anzumerken. Anschließend werden Sie Herzlich-Willkommen geheißen: Bei Sekt und ausgewählten Canapés werden Sie feierlich in Ihrem Hotel empfangen.

2. Tag (Samstag):
10.00 – 17.00 Uhr. Nach dem üppigen Frühstück erwartet Sie in der Hotellobby Ihre Reiseleiterin. Heute stehen zwei großartige Vororte, zwei einstige Zarenresidenzen, Puschkin und Pawlowsk, auf Ihrem Programm. Bei der Führung durch den majestätischen Katharinenpalast bewundern Sie das sagenumwobene Bernsteinzimmer. Eine Schlittenfahrt durch die märchenhafte Parklandschaft von Pawlowsk rundet diesen unvergesslichen Ausflug ab. Zwischendurch wird Ihnen heißer Tee und ein Gläschen Wodka gereicht. Als Highlight des Tages nehmen Sie ein hochwertiges Festessen im Restaurant „Podvorje“ zu sich. Bei Getränken satt speisen Sie in dem Lokal, das bereits viele bedeutene russische und internationale Persönlichkeiten anzog.

Empfehlung: Nutzen Sie doch die Möglichkeit, den Abend mitten in der Stadt zu genießen oder die Ballettaufführung „Nussknacker“ im berühmten Mariinski-Theater zu besuchen. Die Karten hierfür besorgen wir Ihnen gern im Voraus.

3. Tag (Sonntag):
10.00 – 14.00 Uhr. Dem erfrischenden Frühstück im Hotel folgt eine Stadtrundfahrt durch das historische Zentrum der Millionenstadt. Unterwegs besichtigen Sie St. Petersburgs größte Kirche, die Isaak-Kathedrale von innen und bewundern das weitläufige Innenleben der Kirche mit seinen großen Kunstwerken. Ihre Reiseleitung führt Sie danach zur Erlöserkirche mit ihren imposanten Zwiebeltürmen.

Nun ist es an der Zeit, sich auf das große Silvesterfest einzustimmen. Die feierlich geschmückten Straßen, Schaufenster und Hausfassaden der Innenstadt, die riesigen Weihnachtsbäume, gut gelaunte Ihnen entgegeneilende Einheimische und Stadtbesucher tragen dazu bei.

Empfohlen: In den Abendstunden bieten viele Hotels feierliche Silvester-Dinner an, so auch Ihr Hotel. Gerne nehmen wir Ihre Reservierung für diesen festlichen Anlass entgegen (Dinner kostenpflichtig).

Verpassen Sie im Anschluss nicht den Jahreswechsel. Wir empfehlen Ihnen, zum nah gelegenen Schlossplatz hinunterzugehen und zusammen mit den Einheimischen das Silvesterfest zu feiern. Stoßen Sie zum Beispiel an der Newa beim majestätischen Silvesterfeuerwerk auf das neue Jahr an. Bis in die frühen Morgenstunden feiern die Petersburger den Jahresbeginn. Seien Sie dabei!

4. Tag (Montag):
12.00 – 16.00 Uhr. Schlafen Sie nach der aufregenden Silvesternacht erst einmal aus, das Programm beginnt an diesem Tag etwas später. An diesem Tag erleben Sie einen Spaziergang auf dem Gelände der im Jahre 1703 erbauten faszinierenden Peter-Paul-Festung, welcher mit dem Besuch der Peter-Paul-Kathedrale mitsamt der Zarengruft abschließt. Ein wahres Highlight des heutigen Tagesprogramms ist der Besuch im prachtvollen Jussupow-Palast, in dem Sie die private Gemäldegalerie, das kleine Privattheater der Adelsfamilie und natürlich den berühmten Rasputin-Keller besuchen.

5. Tag (Dienstag):
Frühstück im Hotel
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie in Eigenregie den Winterpalast mit der faszinierenden Eremitage-Kunstsammlung und statten Sie dem pompösen Faberge-Museum einen Besuch ab. Flanieren anschließend auf dem Newski Prospekt und bekommen so unvergessliche winterliche Eindrücke von St. Petersburgs Prachtboulevard. Kehren Sie in der beeindruckenden und weitläufigen Kasaner Kathedrale ein und erleben einen Hauch von russischer Weihnacht durch den riesigen Weihnachtsbaum vor der Kathedrale. 

6. Tag (Mittwoch):
Nun heißt es Abschied nehmen von Mütterchen Russland und den lieb gewordenen Petersburgern. Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Rückreise an.

Zeit

Hotel

Flughafen

Preis pro Person

EZZ

28.12.2018 — 02.01.2019

Author Boutique Hotel*****

HAM, SXF, DUS, MUC

1.199,-

290,-

28.12.2018 — 02.01.2019

Dostojewski****

HAM, SXF, DUS, MUC

999,-

130,-

28.12.2018 — 02.01.2019

Radisson Royal Hotel*****

HAM, SXF, DUS, MUC

1.199,-

290,-